Architektur Kassel, Winkler Kassel, Winkler Architekt
Architektur Kassel, Winkler Kassel, Winkler Architekt
WINKLER ARCHITEKTEN
WINKLER   ARCHITEKTEN

Aktuelles

The Cube - neuer Firmensitz KSE in Eichezell/ Welkers

Spatenstich,  Oktober 2019

Spatenstich für „The Cube“ – KSE baut neuen Hauptsitz in Welkers

Welkers (gü) – Spatenstich am Freitagnachmittag im Industriegebiet Welkers. In Sichtweite des bisherigen Standorts an der Ortsdurchfahrt, baut die Klaus Schleicher Energietechnik GmbH & Co. KG einen neuen Firmenhauptsitz. Das auffällige Gebäude in Quaderform, entworfen von Architekt René Winkler aus Kassel, trägt den passenden Namen „The Cube“.

 „Wir haben Bedingungen, die nicht mehr unser würdig sind“, schilderte Firmengründer Klaus Schleicher. Die rund 40 Mitarbeiter seien teilweise in Containern untergebracht und es werde dringend mehr Lagerfläche für Materialen benötigt. Es war also notwendig, sich mit dem Thema Betriebserweiterung zu beschäftigen. Nachdem Tochter Luca ihrem Vater dann im Frühjahr mitgeteilt hatte, dass sie sich einen Einstieg in das Familienunternehmen vorstellen könne, wurden die Planungen vorangetrieben. Frau und Tochter hätten ihn ermutigt, größer zu denken, und so fiel dann die Entscheidung für einen Neubau und gegen einen Anbau. Bei der Planung ließ Klaus Schleicher seinem Architekten ziemlich freie Hand.

„Es ist kein normaler Industriebau“, sagte Winkler. Der neutrale Baukörper in Würfelform wird durch einige hervorstehende Elemente zu etwas Besonderem und Auffälligem. In erster Linie sind das die Außentreppe zum Obergeschoss, das in orange als eigener Würfel herausragende Auditorium und eine weiß umrandete Fensterreihe im Obergeschoss. Im Erdgeschoss findet das Gewerbliche statt, dort findet sich auch das neue Lager. Im Obergeschoss werden Büros und der Vortragsraum zu finden sein. „Im Auditorium können wir 100 Leute gleichzeitig auf die Energiewende vorbereiten“, sagte Klaus Schleicher. Um „The Cube“ herum werden Parkplätze und eine Blühwiese entstehen. „Dem Wachstum ist diesmal kein Ende gesetzt“, zeigte der Firmeninhaber auf, dass auf dem Grundstück auch Platz für ein weiteres Gebäude sei. Zu dem Spatenstich hatte Klaus Schleicher neben Mitarbeitern, Familie, Freunden, dem Architekten und den ausführenden Firmen auch die drei Kandidaten für die Bürgermeisterwahl in Eichenzell – Johannes Rothmund (CDU), Lutz Köhler (SPD) und Harald Friedrich (BLE) – eingeladen, die auch alle erschienen waren. Bei Leckereien von Grillfürst und kühlen Getränken konnten sich die Gäste austauschen und die Pläne im Detail erläutern lassen. 

Mehrfamilienhaus in der Buttlarstraße 10, in Kassel- Bettenhausen, auch Außenanlage fertig, Juli 2018

Fassade ist fertig am MFH Buttlarstrasse 10, im Dezember 2017 

Nach Richtfest am 11. November 2016, Bild im Januar 2017 von MFH Buttlarstrasse, Kassel- Bettenhausen

November 2015, Einweihung Bürgerhaus Welkers

15. Oktober 2015, Einweihung des Anbaus an ein 50er Jahre Wohnhaus 

15. Januar 2015,  Wohnhaus Martin in Rasdorf, Außenfassade fertig

28./ 29. Juni 2014,  Tag der Architektur mit dem Doppelhaus "Am Kreuzstein 44/46"

18. Januar 2014 Einweihung des neuen BMW Autohauses 

Ende 2013 Fertigstellung der Außenanlage des eigenes Wohnhauses

Am 15. Mai ist Beginn der Bauarbeiten am Autohaus Krah & Enders in Hünfeld/ Burghaun. Planungszeit war vom August 2012 bis Mai 2013.

Im März 2013 Abgabe einer Planung für die Bebauung am Schloßpark Fulda.

Am 18. Januar 2013 erfolgte der Umzug ins das neue Domizil. Bilder werden dazu in Kürze folgen.

WINKLER  ARCHITEKTEN

 

René Winkler

Architekt, Dipl.-Ing. BDA

 

Karlsbergstrasse 10

34128 Kassel

Kontakt

Tel. 0561- 3103993

Fax 0561- 3103994

 

e-mail:

rene.winkler@

winklerarchitekten.de